Spannende Wahlen bei der Steuerberaterkammer Rheinland-Pfalz

Walter Sesterhenn (Präsident) und Edgar Wilk (Ehrenpräsident)
Dass Wahlen zum Kammervorstand bzw. zum Kammerpräsidenten auch spannend sein können, stellte die Steuerberaterkammer Rheinland-Pfalz am 05.06.2019 eindrucksvoll unter Beweis: Gleich vier Kandidat/innen bewarben sich um das Präsidentenamt. Nach drei Wahlgängen setzte sich Herr StB Ldw. Buchst. Dipl.-Ing. (FH) Walter Sesterhenn aus Brohl durch und vertritt nun an erster Stelle die rund 3.800 Berufskolleginnen und Kollegen in Rheinland-Pfalz. Zu Vizepräsidenten wurden Herr StB FB. f. IStR WP EC Dipl.-Bw. (FH) Josef Ludwig und Frau StB Karin Willig gewählt. Der langjährige Präsident der StBK Rheinland-Pfalz, Herr StB vBP Dipl.-Vw. Edgar Wilk, der das Amt seit 1999 innehatte, war nicht mehr zur

Der Artikel steht nur für Abonnenten im Volltext zur Verfügung. Wenn Sie bereits Abonnent sind, loggen Sie sich bitte ein. Wenn Sie Abonnent werden möchten, registrieren Sie sich bitte.

Registrierte Benutzer hier anmelden