Praxisschild der weiteren Beratungsstelle

© Production Perig - Adobe Stock
Frage: Wir haben in der Nähe unseres Standorts (ca. 60 km) eine kleine Steuerberaterkanzlei gekauft, die wir als weitere Beratungsstelle zu unserer Hauptniederlassung führen möchten. Wir würden gerne bei der Hauptniederlassung das Praxisschild beibehalten und lediglich an dem Standort der weiteren Beratungsstelle ein neues aufhängen. Ist es notwendig, dass wir auf diesem Schild vermerken „weitere Beratungsstelle“ oder können wir unser Sozietät-Praxisschild sozusagen duplizieren? Die zweite Frage ist, ob wir für diese weitere Beratungsstelle einen Leiter bestimmen und diesen ggf. gesondert auf dem Praxisschild aufführen müssen? Vermutlich sind die Regelungen zum Praxisschild identisch mit denen zu den Geschäftspapieren. Insoweit wären wir

Der Artikel steht nur für Abonnenten im Volltext zur Verfügung. Wenn Sie bereits Abonnent sind, loggen Sie sich bitte ein. Wenn Sie Abonnent werden möchten, registrieren Sie sich bitte.

Registrierte Benutzer hier anmelden