DSGVO tritt am 25.05.2018 in Kraft

#190382847 | Urheber: pe3check @fotolia.com
Der Countdown zur Umsetzung der DSGVO tickt unerbittlich, denn der 25.05.2018 als Umsetzungsstichtag rückt immer näher. Ab diesem Stichtag müssen datenverarbeitende Unternehmen in der EU die Vorgaben der DSGVO beachten. Die zahlreichen Änderungen des neuen Datenschutzrechts sind mit deutlich erhöhten organisatorischen Anforderungen (Rechenschafts- und Dokumentationspflichten), Bußgeldern und Haftungsrisiken verbunden. Eine aktuelle und repräsentative Umfrage unter Unternehmen der Informationswirtschaft durch das Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) zeigt, dass mehr als die Hälfte der Unternehmen der Informationswirtschaft sich noch gar nicht mit der DSGVO auseinandergesetzt haben. Die Unternehmen, die das bereits getan haben, sagen, dass es sich um tief- oder sehr tiefgreifende Änderungen

Der Artikel ist steht nur für Abonnenten im Volltext zur Verfügung. Wenn Sie bereits Abonnent sind, loggen Sie sich bitte ein. Wenn Sie Abonnent werden möchten, registrieren Sie sich bitte.

Registrierte Benutzer hier anmelden