Sehr geehrte Steuerberaterin,
sehr geehrter Steuerberater!

Die Partnerschaftsgesellschaft mbB erfreut sich zurecht immer größerer Beliebtheit. Im Zeitpunkt des Übergangs von der „normalen“ Partnerschaftsgesellschaft auf eine solche mit beschränkter Berufshaftung ist allerdings Vorsicht geboten. Ich wünsche Ihnen eine aufschlussreiche Lektüre!

Ihr
Michael Klaeren