Sehr geehrte Steuerberaterin,
sehr geehrter Steuerberater!

Wenn Kollegen/innen sich mit Fragen an uns wenden, dann verbirgt sich dahinter häufig eine generelle Problemstellung. In dieser Ausgabe von KANZLEI intern finden Sie in unserer „Kollegenecke“ gleich zwei Themen, die derzeit wohl nicht allein den Anfragenden auf den Nägeln brennen.

Ich wünsche Ihnen eine aufschlussreiche und interessante Lektüre!

Ihr

Michael Klaeren