No Picture
Kanzleiübertragung

Problem Auftragsschutz

Musterverträge zur Kanzleiübertragung (z.B. DWS) sehen standardmäßig Auftragsschutzklauseln vor. Diese sollen sicherstellen, dass der Verkäufer nach dem Verkauf nicht auf ehemalige Mandanten zugehen und diese in eigener Regie (weiter-) betreuen darf. Juristisch sind diese Klauseln [weiterlesen …]